3 Tage
Dauer
Gruppe
Reiseart

Nordpol-Express-Barneo-Ice-CampDer Höhepunkt dieser 3-tägigen Expedition ist es eine Nacht im Barneo Ice Camp bei 89 ° nördlicher Breite zu verbringen. Dieses saisonale, Basislager ist wirklich eine einzigartige Nordpol-Erfahrung und ideal für diejenigen, die eine kurze, aber abenteuerliche Reise an die Spitze der Welt machen wollen. Sie werden einer wenigen sein, welche auf dieser einzigartigen Piste aus Eis mit dem Flugzeug landen und vorübergehend in diesem unvergleichlichen Basislager auf dem gefrorenen Arktischen Ozean leben.

Jedes Jahr neu errichtet, dient das Lager als russische Forschungs- und Logistikstation. Betrieben wird es von der Russischen Geographischen Gesellschaft. Neben den anderen Gästen und dem Basis Personal, werden Sie also auch auf Wissenschaftler, Piloten, Mechaniker, Ingenieure und Forscher treffen. Diese Expedition bietet Ihnen die Möglichkeit, den Nordpol mit dem Hubschrauber zu erreichen. Unseren Gästen werden beheizten Einrichtungen und deftigen Speisen geboten- und das alles nur ein ca. 2,5 Stunden Flug von Longyearbyen, Spitzbergen entfernt.

 

HighlightsNordpol, Barneo Ice Camp
Dauer3 Tage / 2 Nächte
ReiseartLandbasierte Gruppenreise
Start / Endevon/bis Longyearbyen
SpracheEnglisch
TermineArktis Saison 2019
13/04/2019 – 15/04/2019
1

Longyearbyen, Norwegen

Bei ihrer Ankunft in Longyearbyen, Spitzbergen, werden Sie am Flughafen von einem Mitglied des Expeditions-Teams abgeholt. Nachdem Sie in ihrem Hotel angekommen sind, wird es eine Einweisung über das Barneo Ice Camp geben. Sie werden hierbei über die aktuellen Campkonditionen informiert, sowie über genauere Details zu Ihrer Abreise am nächsten Tag in Richtung 89 ° nördlicher Breite. Am Abend kommt die Gruppe zusammen für ein gemeinsames Willkommens-Abendessen.
2

Barneo Ice Camp und der Nordpol

Begleitet von einem Expeditions- Mitglied werden werden Sie zum Flughafen gebracht und gehen dort an Bord des besonderen Antonov AN-74 Fluges für den ca. 2,5-stündigen Flug nach Barneo. Eines der Nervenkitzel dieser Expedition ist bereits die Landung auf dem Eis Runway bei Barneo- ein saisonaler Landestreifen der hier jedes Jahr auf dem Eis konstruiert wird,  und die einzige Möglichkeit Zugang zu der Basis zu gelangen. Kurz nach Ankunft im Camp, essen wir gemeinsam zu Mittag und haben ein Einführungs Briefing. Barneo ist eine funktionierende Forschungsbasis für Wissenschaftler und Abenteurer aus der ganzen Welt, und es ist dort immer ein reges Treiben. Nach dem Mittagessen geht es zum Nordpol! Die Aufregung steigt, so wie Sie sich für Ihre Mi8 Hubschrauberflug zum nördlichsten Punkt der Erde vorzubereiten. Hier gibt es nur Eis, und der Arktische Ozean ist an dieser Stelle etwa 4 km tief. Die Wetterbedingungen werden genau überwacht, und der Flug wird dementsprechend geplant. Unser Ziel ist es bei 90 ° Nord zu landen. Dort angekommen, genießen Sie den Moment und die einzigartige Schönheit. Posen Sie für Bilder und laufen Sie zusammen um die Welt. Wir werden etwa eine Stunde hier verbringen -. Wandern, feiern, die Momente geniessen und diese fotografisch festhalten – bevor wir wieder die ca.. 30 Minuten mit dem Hubschrauber zurück zum Camp fliegen. Heute Abend, nach dem Abendessen, machen Sie es sich in Ihrem beheizten Zelt gemütlich. Jedes der Zelte ist für 10-12 Personen und mit Feldbetten ausgestattet.
3

Longyearbyen

Nach dem Frühstück werden Sie nochmal Zeit haben, um sich das Lager näher anzuschauen, bevor es heisst Abschied von dem Camp zu nehmen und es wieder nach Longyearbyen zurück geht. In Longyearbyen angekommen, können Sie das Museum, und Souvenir Shops besuchen, oder einfach zu Fuß die Stadt erkunden bevor Sie abreisen.
Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten: Die hier beschriebenen Tagesprogramme dienen nur zur groben Orientierung. Das Reiseprogramm kann durch den Einfluss lokaler Eis- und Wetterverhältnisse beträchtlich variieren, aber auch, um auf aktuelle Gegebenheiten bezüglich Tierbeobachtung reagieren zu können. Flexibilität ist von größter Bedeutung auf Expeditionsschiffsreisen.

Im Preis inbegriffen:

  • Eine Nacht Hotelunterkunft basiert im Doppelzimmer mit Frühstück in Longyearbyen
  • Willkommens-Abendessen in Longyearbyen
  • Alle Transfers und Flüge pro Tagesprogramm
  • Gemeinsame Zeltunterkunft in Barneo Ice Camp
  • Gruppen Hubschrauber-Ausflug zum Nordpol (Wetterabhängig)
  • Alle Frühstücke, Mittagessen, Abendessen und Snacks im Barneo Ice Camp
  • Kaffee, Tee und Kakao rund um die Uhr
  • Alle Aktivitäten pro Tagesprogramm
  • Führung während der gesamten Expedition durch unsere erfahrenen Expeditionsleiter
  • Umfangreiche Vorab-Materialien, einschließlich einer Karte und einem informativen Arktis Leser
  • Alle sonstigen Steuern in dem gesamten Programm


Nicht im Preis inbegriffen:

  • Internationale Flüge
  • Pass- und Visakosten
  • Mögliche An- und Abreise Steuern
  • Mahlzeiten, sofern nicht anders angegeben
  • Gepäck, Stornierung, Unterbrechung und medizinische
  • Reiseversicherung- dringend empfohlen
  • Wäscherei, Bar, Getränke und andere persönliche Kosten wenn nicht anders angegeben
  • Telefon- und Internetgebühren
  • Zusätzliche Übernachtungsmöglichkeiten
  • Nebenkosten (Verpflegung, Unterkunft, internationale Flugumbuchungsgebühren, etc.) entstehen, durch Verspätung oder Annullierung von Aktivitäten aufgrund suboptimalen Wetter

Reisepreis und Verfügbarkeit:
Der Preis dieser Reise ist abhängig vom Reisedatum und der gewählten Kabinenklasse. Der hier angegebene Preis gilt für das günstigste Angebot der kommenden Saison (meist Mehrbettkabinen). Bitte kontaktieren Sie uns für mehr Informationen zu Ihrem bevorzugten Reisedatum und Ihrer gewünschten Kabinenklasse.

Naturerlebnis pur!

Dieses Abenteuer ist eine einmalige Chance, an einer echten Expeditionsreise teilzunehmen. Folgende Aktivitäten erwarten Sie auf dieser Reise. Grosse Momente garantiert!

Landgänge und Zodiac-Ausflüge

Geführte Landausflüge (Wanderungen, Tierbeobachtungen und Zodiacfahrten) sind im Reisepreis inkludiert. Das Programm ist vielfältig und wird allen Passagieren angeboten. Unsere Philosophie ist das aktive Naturerlebnis an Land und zur See. Alle Anlandungen sind vom Wetter, Verfügbarkeit von Anlandezeiten, örtlichen Landebestimmungen und Umweltschutzauflagen der IAATO abhängig.

Vorträge und Briefings

Es begleitet Sie ein Team von erfahrenen Experten. In interessanten Vorträgen an Bord lernen Sie von diesen alles Wissenswerte über die einzigartige Natur, Geschichte und Geologie der Polarregionen.

Das Borneo Ice Camp

Tour Reviews

There are no reviews yet.

Leave a Review